Versandhandel Versand-Handel Tierfutterversand
.
unser Konzept
persönliches
Impressum
.
Onlineshop
Endverbraucher-Shop
Händler-Shop
.
Fleisch oder Dosenfutter
Futter-Fibel
Futter-Rechner
Produktbeschreibung
.
Adresse und Telefon
E-Mail
Unser Konzept:

Unser Futtermittelangebot richtet sich an Tierhalter, die bereit sind, Eigenverantwortung für die Fütterung Ihrer Tiere zu übernehmen und nicht daran glauben, dass in sogenannten "Alleinfuttermitteln" tatsächlich alles enthalten ist, was Ihr Tier zum Leben braucht. Niemand würde für sich selbst daran glauben, dass er/sie sein Leben lang mit nur einer einzigen Sorte "Nahrungsbröckchen" ernährt werden kann. Wir alle sind uns einig, dass eine gesunde menschliche Ernährung immer eine abwechslungsreiche Ernährung ist und auf möglichst frischen, unverarbeiteten Lebensmitteln basiert.

Der verantwortungsbewusste Tierhalter weiß, dass gleiches auch für seinen Hund und/oder seine Katze gilt. 

Wir gehen davon aus, dass frisches/rohes Fleisch die Basis einer artgerechten Ernährung von Hund und Katze ist (siehe auch http://www.futterfibel.de/). Nicht jeder Hundehalter ist jedoch bereit oder in der Lage, das Futter seines Tieres auf Fleischbasis selbst zuzubereiten. Und auch bei den Frischfütterern wird es immer wieder Situationen geben, in denen eine Rohfleischfütterung nicht realisierbar ist (z. B. im Urlaub usw.).
In solchen Fällen ist es gut, auf Nährmittel auszuweichen, die möglichst wenige Verarbeitungsschritte hinter sich haben und nicht übermäßig mit Zusatzstoffen versetzt sind.

Dies heißt für uns:
1.) Unsere Produkte sind volldeklariert. Was in der Produktkennzeichnung nicht erwähnt ist, ist auch im Produkt nicht enthalten. In unseren Produkten werden keine nicht-deklarierungspflichtigen Zusatzstoffe „versteckt“.
.
2.) Unsere Fleischdosen enthalten immer nur ein Tier als Proteinquelle, um diese auch gezielt als Allergiker-Futter einsetzen zu können. Deshalb werden die Lunderland-Fleischdosen auch ohne Zugabe von Getreide / Gemüse / Obst hergestellt.
Unsere Fleischdosen unterscheiden sich grundlegend von handelsüblichem Hundefutter - auch von den (sogenannten) "Fleisch-pur-Sorten". Es werden neben den deklarierten Fleischteilen keinerlei Nebenerzeugnisse in die Dose gekocht. Protein- und Fettanteil in den Dosen entsprechen dem natürlichen Werten der Rohware. Es werden keine zusätzlichen Fette und keine sonstigen Proteinquellen hinzugefügt. Der extrem niedrige Wert an Rohfaser und Rohasche weist nach, dass keine Füllstoffe verwendet wurden. Bitte vergleichen Sie unbedingt neben dem Preis auch die deklarierten Proteinwerte der verschiedenen Hersteller. Wenn Fleisch je nach Sorte ab 13% bis über 20% Protein enthält, haben Sie einen gewissen Anhaltspunkt für den Qualitätsvergleich. Hieraus ergibt sich ein interessanter Preisvergleich: 
Das handelsübliche Futter „X“ hat einen Rohproteingehalt von 9 % und kostet in der 800g-Dose 1,79 Euro. 
Lunderland Kehlkopf hat einen Rohproteingehalt von 16,3 % und kostet in der 800g-Dose 2,80 Euro. 
Nach der Rechenformel 800 / 16,3 x 9 hat der Hund mit 442 g Lunderland Kehlkopf dieselbe Proteinmenge erhalten wie mit 800 g Futter „X“. 442 g Lunderland Kehlkopf kosten jedoch rechnerisch nur 1,55 Euro. 
Den interessantesten Preisvergleich finden Sie jedoch beim Frischfutterhändler in Ihrer Nähe. Schauen Sie nach, was gekochter Pansen, gekochte Kehle oder gekochtes Fleisch kostet. Die sich hieraus ergebenden Fragen heißen nur noch: 
Wie kann das Futter „X“ so billig sein, bzw. ist „billig“ wirklich preiswert ?!? 
.
3.) Unsere Flockenmischungen sind wie die Fleischdosen und die Futterergänzungen frei von synthetischen Vitaminen und zugesetzten Mineralstoffen. Nahezu alle handelsüblichen Mixflocken zur Fleisch-pur-Fütterung enthalten einen zu geringen Gemüseanteil. Wir haben deshalb eigene Flockenmischungen entwickelt, die mindestens 20% bzw. 30% (wenn man Mais NICHT als Gemüse einordnet, was überwiegend der Fall ist….) Gemüse enthalten. Zwei unserer Flockenmischungen sind getreidefrei, d. h. sie bestehen zu 100% aus Gemüse. Für Allergiker bieten wir neben unseren Flockenmischungen auch eine Vielzahl von Einzelflocken an. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns einen Fruchtmix aus Früchten die in der nordeuropäischen Flora heimisch sind. Sie haben einen sehr hohen Anteil an natürlichen Vitaminen und werden von den meisten Hunden gern gefressen. Die leider sehr aufwändige und damit teure Trocknung (Gefriertrocknung) ist eines der schonensten Konservierungsverfahren unserer Zeit. Nicht nur die Vitamine, sondern auch die Enzyme, sekundären Pflanzenstoffe, Aromen, Form etc. bleiben fast vollständig erhalten.
.
4.) Unsere Futter-Ergänzungsmittel sind ebenfalls sortenrein und unvermischt. So ist ein gezielter Einsatz je nach Bedarf oder die Herstellung eigener Mischungen (z. B. nach Anweisung des Tierarztes oder Tierheilpraktikers) möglich. Auch wollen wir hiermit vermeiden, dass die Tiere mit einzelnen, nicht benötigten Stoffen überversorgt werden, wie dies in vielen fertigen Mischungen der Fall ist. Darüber hinaus gewährt die sortenreine Gabe auch ein Höchstmaß an Wirksamkeit und macht das Produkt im Endeffekt preiswerter als Mischprodukte, die auf den ersten Blick billiger sind. Als Beispiel: Viele „Gelenk-Präparate“ enthalten zwischen 10% und 30% Grünlippmuschelpulver als wirksamen Bestandteil, dem vielerlei wohlklingende Zusatzstoffe als Füllstoff beigemengt wurden. Lunderland-Grünlippmuschelpulver besteht zu 100% aus dem gefriergetrockneten Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel.
.
5.) Unsere Trockenfischspezialitäten werden im Nordatlantik zwischen Norwegen und Island gefangen und in Island bzw. in Dänemark fachgerecht getrocknet. Beide Trocknungsbetriebe arbeiten nach den hohen Standards der entsprechenden EU-Verordnung, sind also hinsichtlich Qualität und Kontrolle mit unseren deutschen Trocknern vergleichbar. Aus Island (nicht-EU-Land) erhalten wir mit jeder Lieferung ein Zeugnis des dortigen Gesundheitsamtes, dass die Ware nach den dortigen, strengen Bestimmungen als Lebensmittel freigegeben ist (Island kennt die Unterscheidung Lebensmittel / Tierfutter nicht).
.
6.) Soweit sinnvoll und wirtschaftlich vertretbar bieten wir Futtermittel aus kontrolliert ökologischem Landbau an. Zur Zeit sind einige Getreidesorten, einige Sorten Pseudo-Getreide sowie diverse Futterergänzungsmittel in zertifizierter BIO-Qualität verfügbar. Einige BIO-Produkte (u. a. BIO-Fleisch) sind jedoch zur Zeit jedoch noch derart teuer, dass eine Verwendung zu nicht bezahlbaren Produktpreisen führen oder zu Lasten der Qualität gehen würde. Sie werden zur Zeit am Markt keine „Bio-Dosen“ finden, die hinsichtlich der Proteingehalte unseren Dosen entsprechen. Wir standen also in der Fleischdosen-Produktion vor der Entscheidung: Entweder kochen wir minderwertige Fleischabfälle wie z. B. Sehnen und Bindegewebe aus biologischer Produktion oder wir verarbeiten echtes Fleisch, dies dann aber aus konventioneller Produktion. Hier haben wir uns für den Einsatz konventioneller Rohwaren entschieden, weil wir Ihnen so zum selben Preis ein qualitativ höherwertiges Produkt anbieten können. Wir hoffen sehr, dass durch eine ständig wachsende ökologische Landwirtschaft, die letztlich durch Zuwachsraten auch preiswerter wird, Ihnen bald auch biologische Fleischprodukte anbieten zu können.

Seitenanfang
P. L. S.